Aktuelles

Corona-Bühne infranken/fränkischer Tag vom 17.4.2020

In Zeiten von Corona können natürlich nur eingeschränkt Konzerte stattfinden-da geht es mir wie vielen anderen Künstlern auch.

Als freischaffender Musiker bricht dadurch auch bei mir meine größte Einnahmequelle, die Konzerte, weg.

 

Da heißt es kreativ werden und sich Möglichkeiten zu überlegen, wie man trotzdem sein Publikum erreicht....

 

Deshalb hier meine Anregungen und Vorschläge, wie ihr euch und mir die Wartezeit bis zum nächsten Konzert verkürzen könnt ; -)

 

*Gerne können wir jetzt schon über Konzerttermine nach Corona sprechen und auch Termine festlegen, vielleicht für den runden Geburtstag in eurer Familie, Hochzeit, Taufe, ein lange gewünschtes Open-Air-Konzert im Garten oder ein exklusives Wohnzimmerkonzert!

 

 

*Außerdem gibt es natürlich auch die Möglichkeit Gutscheine zu kaufen: über den lange geplanten Klavierunterricht oder über ein Ständchen/Konzert zu beliebigem Anlass.

 

Not macht erfinderisch.....kontaktiert mich gerne über

b.roux@gmx.de oder

0176/70326464 (Handy) oder

09522/7097 370 (Festnetz)

 

 

Ich freue mich auf euch

 

Herzliche Grüße

 

Eure Beate Roux

 

DEMNÄCHST:

DIE DREIGROSCHENOPER - von Bertolt Brecht

 Kamera/Schnitt: Klaus Barnickel

Ausstattung: Lena Kalt

Klavier: Beate Roux

 

Theater im Gärtnerviertel Bamberg